Zu Hauptinhalt springen

back 2015

Laden/ Hüter

Haag, Stadt Haag
Leerstand-Stillstand
Inside Out

Im Rahmen des Kunstprojekts `` LADEN/HÜTER ´´   bespielen wir mit zwei KünstlerInnen über den Zeitraum von zwei Monaten leer stehende Geschäftslokale in Stadt Haag. Dabei werden Impulse zur Nachnutzung generiert und alternative Verwendungsmöglichkeiten vorgeschlagen. Die Bevölkerung der Stadt Haag wird in die kreativen Prozesse mit eingebunden.
Dabei reflektieren wir die eigene Geschichte der Abwanderung aus den Bundesländern und behandeln Wünsche und Bedürfnisse an einen potentiellen Wohnort.

Viertelfestival Niederösterreich- Mostviertel 2016  - aus 151 Einreichungen zum Thema FLIEHKRAFT wurden wir mit der Interpretation LADEN/HÜTER ausgewählt.

Juryentscheidung - `` Sie befassen sich künstlerisch mit den Besonderheiten der Region und zeichnen sich durch Originalität und Experimentierfreude aus. ´´

Veranstaltungsort:  Stadt Haag, leer stehende Geschäftslokale

Eröffnung : 20. Mai 2016

Projektlaufzeit : 20. Mai 2016 – 17. Juli 2016

Projektbeteiligte: Isabell Kneidinger  , Thomas Weinberger  

Das Kunstprojekt `` LADEN/HÜTER ´´ findet statt im Rahmen des „Viertelfestival NÖ – Mostviertel 2016“. Die Projektdurchführung erfolgt mit freundlicher Unterstützung der Stadtgemeinde Haag, KIM und dem Theatersommer Haag.

https://ladenhueter2016haag.wordpress.com/

https://www.facebook.com/ladenhueter2016/

http://2016.viertelfestival-noe.at/ladenhueter