Zu Hauptinhalt springen

back  

Styriabrid Firmenzentrale

Südsteiermark, Sankt Veit am Vogau, Schweinezuchtverein
Gewerbe- und Bürobau Styriabrid
Büro- und Gewerbebau, Steiermark
Bürotrakt Styriabrid, Brücke
Atriumhof im Bürotrakt Styriabrid
Ruhezone Innenhof, Bürotrakt
Detail Gangflächen Bürobau Styriabrid
Meetingroom, Besprechungszimmer

Inmitten einer undefinierten, spärlich bebauten Landschaft sollte der neue Verwaltungsbau der landwirtschaftlichen Schweinevermarktungsgemeinschaft Styriabrid  liegen. Dort wo dieser laut dem Auftraggeber auch hingehört.

Aufgrund dieser Rahmenbedingungen wurde einen kompakter Bau mit einem innenliegenden, grünen Atrium konzipiert. Um dieses gruppieren sich die Bereiche Empfang, Konferenz, Büro und Lager. Das Atrium soll Treffpunkt der Mitarbeiter mit den Kunden ermöglichen. Der langgestreckte Erker des Konferenzraumes ragt über ein Biotop, das sich bis zum Eingang erstreckt, der über einen gerampten Holzsteg erreicht wird.

Die Materialwahl musste einer nachhaltigen Vorstellung entsprechen, die Ziegel des Massivbaus wurden im Nachbarort produziert, Holz aus dem örtlichen Sägewerk. Holz wird für alle möglichen Funktionen eingesetzt. So wird etwa im Lager vor einer semitransparenten Wand aus Hohlkammerprofilen. Das Motiv der Lattung wird auch beim Sonnenschutz des Konferenzraums wiederaufgenommen. Für das Bepflanzungskonzept war neubert und fuchs  verantwortlich.